Wer ist verantwortlich für die eigene Gesundheit? In erster Linie jeder selbst. In unseren Seminaren erhalten Sie praktisches Wissen über die  “5 Ebenen”, um positive Veränderungen für Ihre Gesundheit zu erzielen.

Wir arbeiten mit dem “5 Ebenen Modell”, denn die Aktivierung der Selbstheilungskräfte geschieht unseres Erachtens nach auf mehreren Ebenen: Seele, Unterbewusstsein, Mentalkörper, Energiekörper und Physischer Körper.
Hierbei kombinieren wir schulmedizinische Ansätze mit dem Wissen 5.000 Jahre alter Heiltraditionen wie Yoga, Traditioneller Chinesischer Medizin und Tao.

Die Erhaltung Ihrer Energie ist eine im wahrsten Sinne des Wortes Ihre Lebensaufgabe.

Physischer Körper

Betrifft zum einen physikalische Komponenten wie Knochen, Zellen, Organe. Unsere Seminare unterstützen diese Ebene mit Körperbalance, Progressive Muskelentspannung, EFT, Übungen aus der TCM u.v.m.
Zum anderen ist die biochemische Komponente betroffen. Alles, was wir als positiven oder negativen Input zu uns nehmen, hat Einfluss auf unseren Stoffwechsel und auf unser Befinden. Bei unseren Seminaren können Sie dieses Wissen vertiefen.

Energiekörper

Der lebende Körper ist Energie! Alleine 14 bekannte Kreisläufe bewegen sich in uns. Zwölf Hauptmeridiane durchziehen als Energiebahnen unseren Körper. Diese Ebene wird in unseren Seminaren unterstützt durch Hypnosetherapie, Atemtherapie u.v.m.

Mentalkörper

Das Wissen über eigene Kompetenz gesund zu werden und zu halten spiegelt sich in all unseren Seminaren wieder. Der Geist steuert die Lebensenergie. Es geht noch einen Schritt weiter. Das Bewusstsein und der Wille gesund zu werden nimmt eine zentrale Stellung in dem Heilungsprozess ein. Unsere Seminare Gesundheitskompetenz, Selbsthypnose, Autogenes Training, Stressbewältigung, Innere Stärke Resilienz helfen Ihnen dabei.

Unterbewusstsein

Das Unbewusstsein wurde von uns als eigene Ebene aufgenommen, da die meisten lebenswichtigen Funktionen (Vitalfunktionen) wie Herzschlag, Atmung, Schlaf, Verdauung und Stoffwechsel vom autonomen Nervensystem unterbewusst gesteuert werden. Emotionen werden zwar bewusst wahrgenommen, jedoch häufig unterbewusst verursacht. Wer seine Intuition und die Weisheit des Unterbewussten für seine Heilung nutzen kann, hat schon einen großen Schritt zur Heilung getan. Affektbrücke in der Hypnosetherapie, Schmerztherapie, Angstbewältigung, Gesünder Schlafen sind Themen, in denen Sie Ihr Unterbewusstsein entdecken und nutzen können.

Seele

Unabhängig von der Religion bezeichnet Spiritualität den Ausdruck der Seele. Ist die Seele krank, sind alle anderen Ebenen mit betroffen. Wird die Seele gesund, verbessern sich alle anderen Ebenen. In den Seminaren Hypnosetherapie, Gesundheitsmeditation, Selbstheilungskräften sowie in den Urlaubsseminaren können Sie ohne ein ganzes Glaubenssystem annehmen zu müssen etwas für Ihr seelisches Befinden tun.